Hotline: +49 7665 932 55 05 | Mail: [email protected] | made in Freiburg

Cork Balls

Volleyball aus veganem Korkleder

The rolling revolution: the ball that makes you carefree!

Healthy and fair balls: Our balls of vegan cork leather are free from chemicals and stressful substances, feel great and are healthy for big and small.


Special prices for associations Associations and other large consumers also get great discounts in 2017. Contact us for further information .. Tell It On!

Mehr Infos weiter unten!

Downloads

Hier finden Sie Downloads zu dieser Kategorie, z.B. Prospekte, Datenblätter

Page 1 of 1
3 Items Found, Show items 1 - 3


Einführung

VON DER IDEE ZUM PRODUKT

Geschäftsführer Friedbert Bleile widmet Kork bereits seit Jahrzehnten viel Leidenschaft. Er gehört in Deutschland zu den wenigen Fachleuten auf diesem Gebiet und vereint auf seine Person einen riesigen Erfahrungsschatz. Nachhaltigkeit hat in seinem Handeln immer eine große Rolle gespielt. Und so kam es, dass Herr Bleile, den alle Freddy nennen, einen sozial und ökologisch nachhaltigen Ball entwickeln wollte. Und woraus sollte der sein, wenn nicht aus Kork. So entstanden unsere Fuß-, Volley-, und Rugbybälle.

EIN BALL AUS EINEM BAUMSTAMM?

Kork ist ein natürliches High- Tech Material, an dessen Eigenschaften selbst modernste Industrieprodukte schwer herankommen. Aus der Rinde des Korkbaumes gewonnen, kann man sich jedoch nur schwerlich vorstellen, wie hieraus ein Ball genäht werden soll. Das hierfür verwendete Korkleder wird in einem geheimen und komplizierten Verfahren aus dem Herzen der Korkrinde gewonnen. Es ist weich, gesund und hat eine ganz einzigartige Haptik.

Diese Eigenschaften übertragen sich natürlich auf den Ball:
  1. Frei von jeglichen Schadstoffen und somit sehr gesund.
  2. Einzigartige Haptik
  3. Handwarm: Kork reflektiert die Körperwärme sofort
  4. Wasserabweisend: Durch seine Nanooberfläche tropft Wasser gleich dem Lotuseffekt ab.
  5. Geruchslos: Keine Ausdünstungen, keine Chemikalien, Natur pur.
  6. Belastbar: Korkleder ist extrem scheuerfest
  7. Schwer entflammbar: Kork ist schwer entzündlich und hemmt die Ausbreitung von Flammen.

DAS DIRECT FAIR TRADE SIEGEL

Nachhaltigkeit ist unserem Unternehmen sehr wichtig. Unser ?Direct Fair Trade Siegel? steht auch für soziale Nachhaltigkeit, im In- wie im Ausland. So versenden wir die fertigen Produkte über unser Logistiksystem, mit dem viele Menschen mit Behinderung eine sinnvolle und sie erfüllende Beschäftigung finden. Auch unserer Verantwortung für die Arbeiter in Pakistan werden wir gerecht: aus dem Erlös jedes Balles geht ein Betrag in einen Fonds für sozial nachhaltige Entwicklung in der Region. Wir überwachen mit unserem Partner vor Ort die Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen und wirken auf deren konsequente Verbesserung hin. Als kleines Unternehmen möchten wir keine hohen Lizenzgebühren an ein verbreitetes, kommerzielles Siegel zahlen, sondern mit dem Geld dort etwas bewirken, wo es gebraucht wird: Bei den Menschen.

Das Material: Korkleder

Korkleder ist ein natürliches High- Tech Produkt, das so keine Konkurrenz kennt. Unsere Bälle sind weder aus echtem Tierleder, für das häufig Tiere unter grausamen Bedingungen leben und sterben müssen, und es besteht auch nicht aus Kunstleder im herkömmlichen Sinne. Dieses wird mit Hilfe extrem giftiger Verfahren hergestellt und enthält diese auch oftmals noch bei Auslieferung. Weiterhin enthalten herkömmliche Kunstleder oft umweltbelastendes Schweröl.

Korkleder ist..,:
  • Garantiert frei von Chrom VI
  • Frei von anderen Chemikalien
  • Hergestellt aus rein natürlichen und nachwachsenden Ressourcen
  • Frei von Öl und Schweröl
  • Ein Produkt aus der EU. 100% unseres Korkleders wird in Portugal hergestellt.
  • Belastbar und wasserabweisend
  • Antistatisch
  • Geeignet für Allergiker
  • In verschiedenen Designs verfügbar

Sie können sich nicht vorstellen, dass ein solcher Ball völlig normal spielbar ist? Sehen Sie selbst! Einfach den QR- Code oben scannen und ansehen.


Die Blase- sollte nicht nur halten

MATERIAL DER BLASE

Viele Hersteller verwenden für die Herstellung der Blase, die die Luft im Inneren des Balles hält, PVC. Diesem Kunststoff sind nicht selten giftige Weichmacher wie DEHP beigemischt. Verbrennt dieser, so entstehen hochgiftige Toxine.
In unseren Korkbällen haben wir daher auf eine ungiftige Alternative gesetzt: Naturkautschuk. Dieser wird aus Latex gewonnen, der Milch des Kautschukbaumes. Das hauptsächlich aus dem elastomeren Polymer cis-1,4-Polyisopren bestehende Material ist hochflexibel und belastbar. Dazu es auch dieser Teil des Balles völlig natürlich und unschädlich.
So steht langanhaltendem, nachhaltigem Spaß nichts mehr im Wege.

DAS VENTIL

Damit die Luft auch dortbleibt, wo sie hingehört, ist die Blase mit einem High- Tech Ventil der neuesten Generation ausgestattet. Es sorgt auch für eine vernünftige Verteilung der Luft im Ball und so für eine optimale Balance.